Witze Schule

Der Erdkundelehrer fragt: Was kannst Du mir über die Passatwinde sagen. - Keine Ahnung, wir fahren einen Audi 90!
Die Lehrerin legt ihren Hut aufs Pult und sagt: Beschreibt diesen Hut! Meldet sich Fritzchen: Frau Lehrerin, schreibt man schäbig mit einem g oder mit zwei?
Welcher Wein wächst am Fuße der Vesuv? - Der Glühwein, Herr Lehrer!
Der ABC-Schüler schaut in seine Schultüte: Und dafür soll ich nun zehn Jahre lang büffeln?
Lehrerin: Hans, nenn mir doch mal die Sinne, die Dir bekannt sind. - Schwachsinn, Blödsinn, Unsinn!
Zwei Deutschlehrer treffen sich am See: Genitiv ins Wasser! - Keine Sorge. Ist es Dativ?
Außer sich vor Wut schreit der Lehrer: Wenn ich dein Vater wäre, würde ich dir jetzt ordentlich den Hintern versohlen, du Rotzbengel! - Glaub’ ich kaum. Sie würden nämlich gerade in der Küche Geschirr spülen!
Martin zeigt seinem Vater das Zeugnis: Blöde Lehrerin. Immer meckert sie, dass sie meine Schrift nicht lesen kann. Dabei sehen ihre Einser doch genau wie Vierer aus!
Sagt der Lehrer zu Klaus’ Mutter: Ich muß ihrem Sohn eine 6 geben, wenn er sich nicht mehr anstrengt. In Geographie ist er sehr schlecht! - Ach, das macht doch nichts. Wir fahren sowieso jedes Jahr immer nur nach Mallorca!
Finden Sie nicht auch, daß mein Sohn außergewöhnlich begabt ist? fragt eine Mutter die Lehrerin ihres Sprößlings. Er hat immer so originelle Einfälle. - Stimmt, bestätigt die Lehrerin, besonders in der Rechtschreibung!
An der Straße, die an einer Schule vorbeiführt, steht folgendes Schild: Achtung Schule! Überfahren Sie die Kinder nicht. Darunter steht in ungelenkter Schrift: Warten Sie lieber auf einen Lehrer.
Der Lehrer erklärt: Ein Maulwurf ißt täglich so viel, wie er wiegt. Kläuschen: Und woher weiß der Maulwurf, wieviel er wiegt?

Seite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11 ... letzte  Nächste »